Tattoo Hamont

Samtag 19. Mai 2018

Internationaler Tattoo 2018

Der Internationale Tattoo ist ein fantastische musikalische Ouvertüre des dreitägigen Musik Festivals, am 19. Mai 2018. Die teilnehmende Korps gehören zur Crème de la Crème der Show. Der Marktplatz in Hamont ist in einem echten Open-Air-Theater mit bequemen Sitzgelegenheiten und einer perfekte Belichtung verwandelt. Der Tattoo ist ein musikalisches Schauspiel, das Sie wirklich nicht verpassen sollten, mit Top Musik, atemberaubenden visuellen Effekten und einen gelegentlichen Hauch von Humor.

Eine Tattoo ist ein musikalisches Spektakel aus Licht, Klang und Farbe. Natürlich ist es schon schön, ein Korps spielen zu hören. Aber das Publikum ist visuell orientiert und will Musik vor allem sehen. Deshalb muss die Musik eingekleidet werden, vorzugsweise mit vielen Überraschungseffekten, was einigen Musik Korps gewaltig gut abgeht. Nach Englischem Beispiel ist das Taptoe in den letzten Jahrzehnten zu einem musikalischen Spektakel geworden, in dem die kooperierenden Musik- und Drum Korps alleine oder zusammen auftreten. Das Finale kann als Fortsetzung des ursprünglichen zeremoniellen Taptoe betrachtet werden.

Der internationale Tattoo Hamont 2018 verspricht wieder ein grandioses Spektakel zu werden. Durch die hervorragenden Uniformen, die schöne Musik und viel Bewegung wird man von Anfang bis Ende fasziniert. Die Show-Gruppen, die in ihrer Art zum absoluten Gipfel gehören, stehen hierfür Garant.

Der internationale Tattoo 2016 ist von der Stiftung Kombi-Corps gegründet. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Stiftung: www.scvk.nl